Seitenbereiche:

Hygiene

"Organisatorische Richtlinien für den Unterricht im Gegenstand Bewegung und Sport"

Rundschreiben Nr. 22/2019 des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung


Scabies (Krätze)

Bei Scabies oder auch „Krätze“ handelt es sich um eine Hautkrankheit, die durch die Krätzmilbe verursacht wird. Übertragen wird Scabies vor allem durch enge Hautkontakte. Eine rasche Ausbreitung erfolgt daher vor allem dort wo Menschen zusammenleben (z.B. in Gemeinschaftseinrichtungen, in der Familie). 

Da die Krätze bereits vor ersten Hautreaktionen und daher unbemerkt übertragen werden kann, sind vorbeugende Maßnahmen in der Regel nicht möglich. Personen, die an Krätze erkrankt oder dieser verdächtig sind, sollten sich nicht in Gemeinschaftseinrichtungen aufhalten, bis nach ärztlichem Urteil eine Weiterverbreitung der Krätze durch sie nicht mehr zu befürchten ist. 

Nähere Information zum Thema und Fachinformationen finden Sie hier: Scabies (Krätze) (sozialministerium.at) 


Kopfläuse

Nahezu jede Familie mit Kindern ist irgendwann von Kopfläusen betroffen. Gerade im Kindergarten und in der Volksschule treten die kleinen Plage­geister mittlerweile zu jeder Jahreszeit auf. Eine wirkliche „Hochsaison“ für Läuse gibt es längst nicht mehr. Obwohl Kopfläuse komplett unge­fährlich sind, sind sie doch sehr lästig und unangenehm.

Informationen rund um das Thema Kopfläuse der Gesellschaft für Schulärztinnen und Schulärzte Österreichs (GSÖ)

Hier stehe weitere Fachinformationen zur Verfügung: Kopflausbefall (Pediculosis capitis) (sozialministerium.at)


Tattoo und Piercing: Infos von A-Z

WienXtra - Fachbereich Jugend bietet auf deren Webseite rechtliche und gesundheitliche Infos, Motivwahl und vieles mehr zum Thema. Es gibt auch eine Broschüre zum Bestellen oder Herunterladen.


Piercing und Tattoos - Rat auf Draht

Piercing und Tattoo - was ist ab welchem Alter erlaubt? Auf der Webseite von Rat auf Draht kannst du nachlesen, worauf du achten solltest und wie du deine Eltern vielleicht überzeugen kannst. 


Tattoo und Piercing: Das musst Du beachten!

Ab wann darfst du ein Tattoo oder Piercing haben? Wie findest du ein gutes Tattoostudio und worauf sollst du achten, wenn du tätowieren oder piercen gehst? Auf der Seite des Jugendservice Oberösterreich bekommst du alle notwendigen Infos. Es gibt auch die Broschüre "Körperkult" zum Bestellen oder Herunterladen.


Tattoo und Piercing - Gesetzliche Grundlagen